■ 22. Februar bis 3. März 2019
Brechtfestival für Städtebewohner*innen

www.brechtfestival.de

Das Brechtfestival 2019 widmet sich dem Leben in der Großstadt. Es erzählt von Menschen in aufstrebenden Städten, von Überlebensstrategien, Aufstiegshoffnungen, Abstiegsängsten, von schwindelerregenden Höhenflügen und knallharten Abstürzen. Literarische Bezugsgröße ist Brechts Gedichtsammlung „Aus dem Lesebuch für Städtebewohner“ (1926/27), Brecht greift darin die Erfahrungen des modernen Menschen in den Städten auf. Das Brechfestival spürt diesem Lebensgefühl in der Gegenwart nach – an über 20 Orten in der ganzen Stadt mit elf Theaterproduktionen, sechs Literaturveranstaltungen, der Langen Brechtnacht als popkulturellem Event, mit dem Singer-Songwriter*innen Wettbewerb „(M)ein Lied für Augsburg“ und einem anregenden Workshop Programm.

■ 26. April bis 5. Mai 2019
20. Internationales Festival für Vokalmusik

www.a-cappella-festival.de

Mit dem Vokalmusikfestival „a cappella“ wird die Musikstadt Leipzig alljährlich im Frühjahr zur Pilgerstätte für A-cappella-Fans. 2019 feiert die international hochangesehene und einzigartig breit aufgestellte Festivalwoche nun 20. Jubiläum. Dafür hat das Gastgeberensemble amarcord unter anderem Chanticleer, The Swingles, das Huelgas Ensemble, Singer Pur und Trio Mediæval eingeladen. Zehn Konzerte und diverse Rahmenveranstaltungen machen Gesang in seiner ganzen Vielfalt erlebbar. Parallel dazu wird der Internationale A CAPPELLA Wettbewerb Leipzig ausgetragen, bei dem Nachwuchsensembles aus aller Welt die Chance auf verschiedene Preise, vor allem aber den Austausch mit Profis und Gleichgesinnten haben.

■ Sa, 28. September
Rolando Villazón präsentiert »Schätze des Belcanto«

www.bad-fuessing.de

Rolando Villazón – einer der weltweit erfolgreichsten Tenöre – gastiert mit ausgewählten Liedern aus Italien, Spanien und Südamerika und der Pianistin Carrie-Ann Matheson beim 20. Bad Füssinger Kulturfestival 2019 in Bad Füssing.

■ 17. bis 29. Juli
Europa!

www.herrenchiemsee-festspiele.de

Vom 16. bis 28. Juli 2019 laden die Herrenchiemsee Festspiele erneut zu hochkarätigen Konzerten unter dem diesjährigen Motto »Ein Königreich der Künste« in dem einzigartigen Ambiente auf der Herren- und Fraueninsel im Chiemsee ein. Der Vorverkauf hat bereits begonnen.

■ 5. bis 9. Juli 2019
Glanz und Gloria, prächtige Roben, funkelndes Feuerwerk, opulente Klänge, rauschende Feste …

www.ansbach.de

Am ersten Juliwochenende entführt Ansbach seine Besucher in das galante 18. Jahrhundert. Musik und Tanz, die markgräfliche Reiterei, Hofdamen in feinen Roben und stattliche Kavaliere lassen die Zuschauer der Rokoko-Festspiele im einmaligen Hofgarten vom 5. bis 9. Juli in eine längst vergangene Epoche eintauchen.

Zum Seitenanfang